Sprachen

Küstentour Costa de la Luz

"Costa de la Luz" (Küste des Lichts) ... Diese Küste wollen wir uns mal etwas genauer ansehen. In unseren Oldtimer-Jeeps fahren wir an der wunderschönen Küste entlang in Richtung Tarifa bis in das (ca. 50 km) entfernte Barbate. Auf dieser Tour wollen wir uns die Küste und die unterschiedlichsten Strände ansehen. Wir fahren durch das Villenviertel Roche mit seinen vielen edlen Ferienvillen und kommen zum Leuchtturm „Cabo Roche“ Bei guter Sicht können wir von hier über die Bucht von Conil bis nach Marokko schauen. Je nach Saison geht es auf der Steilküste entlang bis zum „Playa del Aceite“ und „Playa de la Fuente del Gallo“. Hier führt uns die Route entlang am „Playa de la Fontanilla“ der Promenade von Conil bis zum „Playa de los Bateles“. Über die wunderschöne Landstraße kommen wir an den Surferstrand von El Palmar, wo bei guten Wellenbedingungen viele Wellenreiter auf dem Wasser sind. Große Sanddünen finden wir am „Faro de Trafalgar“ vor. Hier fand 1805 die berühmte Schlacht von Trafalgar statt, bei der die Engländer unter Lord Nelson gegen die spanische Armada und den Franzosen siegte. Nach einer kurzen Pause verlassen wir die Küste, um durch den „Parque Natural „La Brena“ nach Barbate zu gelangen. Hier machen wir eine kleine Rundfahrt durch den Hafen.

Abweichungen je nach Saison möglich!!

Im Preis enthalten: Jeep-Tour und Tourguide

Abfahrt: 9:30h      Tourdauer : ca.4 Std.

Kinder bis 12 Jahre 39,90€